Fachschaft Wirtschafts- und Rechtslehre


Aktivitäten und Projekte des Faches Wirtschaft- und Recht

 

Planspiel Börse

Wie auch in den letzten Jahren haben Schülerinnen der 10. Jahrgangsstufe am Planspiel Börse der Sparkasse Nürnberg teilgenommen. Die Schülerinnen Mirjam-Josephine Götz, Aqulina Taffelt, Anna Hetzler, Lisette Häcker und Theresa Böhner konnten ihr Depot von 50000€ auf sensationelle 59.000€ erhöhen und haben den ersten Platz in Nürnberg erzielt. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Platzierung.

 

Betriebspraktikum in der 9. Klasse

Um dem Lehrplan in Bezug auf den Themenbereich „Entscheidungen im Zusammenhang mit Ausbildung und Berufswahl“ und „typische Geschäftsprozesse im Unternehmen“gerechter zu werden, haben die Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe im neusprachlichen Zweig die Möglichkeit, ein Praktikum in einem Betrieb zu absolvieren. Normalerweise findet dieses Betriebspraktikum immer zeitgleich mit dem Pflichtpraktikum für die Schülerinnen aus dem sozialwissenschaftlichen Profil statt.

Neben traditioneller Wissensvermittlung soll dadurch ein enger Bezug zur Praxis hergestellt und somit schon die Möglichkeit gegeben werden, eigene Erfahrungen in diesem Zusammenhang zu machen.

 

Besuch des BIZ

Eine weitere Vertiefung dieser Thematik findet durch einen Besuch im BIZ (Berufsinformationszentrum) statt. Hier haben die Schülerinnen die Möglichkeit sich mit dem Thema Beruf und Studium nach eigenen Vorstellungen auseinander zu setzen. Nach einer kurzen Einführung dürfen die Schülerinnen im BIZ zu Ausbildungsberufen aber auch zu Studiengängen Informationen einholen und auswerten.

 

Besuch einer Gerichtsverhandlung in der 10. Klasse

„Öffentliches Recht als Handlungsrahmen“ ist ein Themenbereich in der 10. Jahrgangsstufe. Diese Tatsache veranlasst uns, eine Gerichtsverhandlung im Amtsgericht Nürnberg zu besuchen. Besonders interessant hierbei ist zu sehen, dass die von den Schülerinnen häufig gesehenen Gerichtsverhandlungen im Fernsehen nichts mit der Realität zu tun haben. Die Schülerinnen haben die Möglichkeit, Verhandlungen mit verschiedenen Inhalten zu verfolgen, von Delikten, wie Diebstahl, Betrug bis zu Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Interessant ist auch zu sehen, welches Strafmaß in den einzelnen Fällen verhängt wird.


Homepage-Management

Kontakt Homepage-Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mwgym