Schach

Wahlfach  Schach

Bei der Bayerischen Schulschachmeisterschaft in Kempten am 17.3.2018 erlangten die Schülerinnen Isabella Grimmeisen (Q12), Lara Rzany (Q11), Tabea Wiesneth (G7b), Annika Wittenzellner (G7a) und Mona Gisbert (G5c) einen siebten Platz. Sie kämpften mit großem Einsatz für unsere Schule.

Erfreulicherweise wurde Kerstin Leopold unerwartet zur Bayerischen Schachlehrerin 2018 ernannt.

 


Wahlfach  Schach

Unsere Schulschachgruppe hält den Rekord! Seit elf Jahren in Folge ist die Maria Ward Schule Mittelfränkischer Meister im Damenschach. Zusätzlich gibt es in diesem Jahr zum ersten Mal die Möglichkeit, Schach als Profilfachwahlfach in der Oberstufe zu wählen.

Im Schach ist die Dame die stärkste Figur. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass das tiefgründige Spiel auch in der Damenwelt immer mehr Einzug hält. Ein indischer Spruch verrät von der Stille und Tiefe des „königlichen Spiels”: Das Schachspiel ist ein See, in dem eine Mücke baden und ein Elefant ertrinken kann.

Hier erfährt man alles - von Spanisch, Italienisch, Sizilianisch und Französisch, über Springergabeln, Spieße, Fesselungen und Zugzwang.  Die Spannung kennt keine Grenzen, die zahlreichen Wendungen einer Partie rauben oftmals den Atem, und Langeweile kommt sicher nicht auf.

 


Homepage-Management

Kontakt Homepage-Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mwgym