Kosten

Offene Ganztagesschule - GS

Für das Schuljahr 2016/2017 ändert sich die rechtliche Form des Maria-Ward-Tagesheims der Grundschule (vormals Mittagsbetreuung) in eine Offene Ganztagsschule. Hierbei handelt es sich um ein Pilotprojekt. Dies führt zu einer Reduzierung der Kosten:

OGTS-GS-Kurzgruppe inkl. Mittagessen bis 14:00 Uhr: Monatliche Gebühr für 11 Schulmonate: 90,00 € (Essen: 70,00 €; Teilnehmerbeitrag: 20,00 €)

OGTS-GS-Langgruppe inkl. Mittagessen bis 16:00/17:00 Uhr: Monatliche Gebühr für 11 Schulmonate: 125,00 € (Essen: 70,00 €; Teilnehmerbeitrag: 55,00 €)

Beim zweiten (älteren) Kind in der OGTS-GS/RS/GYM werden 50% Ermäßigung auf die Teilnehmerbeiträge gewährt. Das dritte (älteste) Kind ist vom Teilnehmerbeitrag befreit. Alle anfallenden Kopier-/Materialgebühren, etc. sind im Teilnehmerbeitrag inkludiert.

Für die angemeldeten Schülerinnen besteht im Umfang der Anmeldung (Kurzgruppe bis 14:00 Uhr, Langgruppe bis 16:00/17:00 Uhr) grundsätzlich Anwesenheits- und Teilnahmepflicht.

Die Tagesheimordnung ist weiterhin Vertragsbestandteil und findet Anwendung.

 

Offene Ganztageschule - GYM - RS

Die für den Besuch von 2 bis 3 Tagen beläuft sich auf 40,00 Euro monatlich für 11 Monate.

Die Ganztagesbetreuung für den Besuch von 4 bis 5 Tagen beläuft sich auf 55,00 Euro monatlich für 11 Monate.

Dieser Betrag gilt jeweils zusätzlich zu den Schulgebühren (35 € x 11) und dem Mittagessen (3,80 € / 3,90 € pro Mahlzeit). Das Essen in der Mensa ist verpflichtend. Bitte denken Sie daran, dass rechtzeitig Bestellungen aufzugeben sind. Die Auswahl der Betreuungstage vereinbaren die Schülerinnen in der ersten Schulwoche nach Bekanntgabe des Stundenplanes und des damit zusammenhängenden Nachmittagsunterrichtes.


Homepage-Management

Kontakt Homepage-Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mwgs