Berufsbildungskongress


Besuch des Berufsbildungskongresses am 12.12.2018

Die Schülerinnen der 9. Klassen der Realschule besuchten am 12.12.2018 an 12:15 Uhr den Berufsbildungskongress in der Messe Nürnberg.

Zunächst konnten die Schülerinnen auf eigene Faust die Messestände erkunden. Etliche Schülerinnen nutzen dies als Chance, um mit den Ausbildern ins Gespräch zu kommen. Auch konnte man sich über viele handwerkliche Berufe informieren, einige von uns wagten es sogar, mit großer Begeisterung einen Bagger zu fahren.

Ab 14:00 Uhr besuchten wir die Workshops, für die wir uns bereits vorab angemeldet hatten. Geboten wurden Workshops zu den folgenden Themen:

  • Durch selbstsicheres Auftreten überzeugen
  • Highfive oder Handshake
  • Der erste Eindruck zählt
  • Finde deinen Beat

Die Inhalte der ersten drei Workshops befassten sich vor allem mit dem ersten Eindruck und einem gelungenen Verhalten im Vorstellungsgespräch. Die jeweiligen Referenten verstanden es, uns geschickt durch lustige Rollenspiele und Gruppenübungen sowohl ein negatives als auch ein positives Verhalten zu verdeutlichen. Der Leiter des vierten Workshops gewann durch seine lustige Art und die musikalische Einrahmung sofort unsere Aufmerksamkeit. In einer Übung sollten wir herausfinden, welche Werte für uns wichtig sind und wo wir uns in 15 Jahren sehen.

Mit interessanten Eindrücken und vielen gesammelten Informationen verließen wir gegen 16:00 Uhr die Messe.

Schülerinnen der 9. Klassen. 


Homepage-Management

Kontakt Homepage-Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mwrs