Rhetorikkurs


Rhetorik für Schülerinnen

In diesem Schuljahr konnte am Samstag, dem 28.11.2015, erneut ein Rhetorikkurs unter der Leitung von Herrn Kochs, einem externen Kommunikationstrainer (www.carpe-verba.de), stattfinden.

Ablauf des Seminars:

Jede Schülerin erarbeitet eine kurze Rede, deren Thema sie sich im Vorfeld überlegt und sich dafür inhaltlich vorbereitet. Die Vorträge selbst dauern 3 bis 5 Minuten. Themen dafür können zum Beispiel ein ausgefallenes Hobby, ein interessanter Berufswunsch, ein spannendes Urlaubserlebnis oder ein beliebiges anderes Thema sein, welches den Schülerinnen am Herzen liegt. Um die Vorträge anschaulich und interessant zu gestalten, können gerne Texte, Gegenstände, Videos (auf CD oder DVD) oder Fotos mitgebracht werden. Die Rede wird per Video aufgezeichnet, an welchem die Schülerin die Rückmeldung zu ihrem Vortrag selbst beobachten und nachvollziehen kann.

Ziele des eintägigen Seminars sind:

  • Überwindung von Sprech- und Redeangst
  • Abbau von Lampenfieber für künftige Referats- und Vortragssituationen
  • Sensibilisierung für Körpersprache von sich und anderen
  • souveränes Auftreten
  • Erarbeitung eines Redekonzepts
  • Halten einer Rede mit anschließendem Videofeedback

Zitat einer Teilnehmerin

„Herr Kochs verstand es, geschickt unsere kleinen Fehler zu besprechen und brachte uns zwischendurch mit lustige Übungen immer wieder zum Lachen.“

Heidi Schweiger (Schullaufbahnberatung)


Homepage-Management

Kontakt Homepage-Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mwrs