Straßenkreuzerführung

 Straßenkreuzerführung der R10 b/c 

Wir, die R10b und R10c, nahmen am 14.03. gemeinsam mit unseren Lehrerinnen Fr. Seif und Fr. Geitner an einer Straßenkreuzerführung teil.

Während sich die andere Klasse v.a. wichtige Stationen im Süden Nürnbergs zeigen ließ, wurden wir durch die Innenstadt geführt. Begleitet wurden wir von einem ehemaligen Obdachlosen, der weiterhin Aufklärungsarbeit im Bereich der Straßenkreuzer betreibt. Wir besuchten diverse Institutionen wie die Aids-Hilfe, das Restaurant Estragon und den Verein CVJM, die sich vorherrschend mit Randgruppen unserer Gesellschaft auseinandersetzen und ihnen in schwierigen Lebensabschnitten beispielsweise mit Ratschlägen oder einer provisorischen Arbeitsstelle zur Seite stehen. Außerdem wurde uns davon berichtet, wie es ihm in seiner schweren Zeit ohne richtiges Zuhause ergangen war und wie er sich stets tapfer und voller Hoffnung durchgekämpft hatte.

Wir lernten viel Neues über soziale Missstände, was uns die Augen dafür öffnete, wertzuschätzen wie gut es uns geht und uns gleichzeitig zeigte, dass man trotz Scheiterns wieder auf die Füße kommen und sein Leben wieder in die richtigen Bahnen lenken kann.

Alisia Daniel, 10c

Homepage-Management

Kontakt Homepage-Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mwrs