Religiöse Gemeinschaftstage

Religiöse Gemeinschaftstage
Religiöse Gemeinschaftstage

In der 3. Klasse fahren beide Klassen mit ihren Klassen- und Religionslehrerinnen für drei Tage gemeinsam in ein Jugendhaus. Dort wird miteinander gesungen und gebetet, gemalt, gebastelt und gespielt. Diese Erfahrung stärkt die Klassengemeinschaft und ermutigt jedes Mädchen dazu, seine Stärken und Schwächen wahrzunehmen, seinen Träumen nachzugehen und sich dabei als Kind Gottes geborgen zu wissen.