Sportangebot

Auch in diesem Schuljahr konnten wir dank des großzügigen Angebots von Frau Buchfelder einmal wöchentlich in die Sporthalle. Sehr zur Freude vieler Schülerinnen wurde regelmäßig Völkerball gespielt. Dies stärkte die soziale Kompetenz und die Geschicklichkeit der Schülerinnen. Durch den großen Andrang (manchmal über 40 Mädchen) ergaben sich leider kaum Möglichkeiten andere Angebote (außer Zombieball) anzubieten. Auch was die musikalische Untermalung betrifft, hoffen wir auf den Neubau.

H. Bauer