Prävention bei Depression

Einrichtungen und Personen, an die sich Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern der Maria-Ward-Grundschule bei Depressionen vertrauensvoll wenden können:

  • jede Lehrerin, jeder Lehrer des Vertrauens
  • die Beratungslehrkraft der Schule, Frau Schäfer
  • die Schulpsychologin der Maria-Ward-Realschule, Frau Schäferling
  • die Schulseelsorgerin der Grundschule, Frau Anderl
  • die Schulseelsorgerin der Maria-Ward-Schulen, Frau Schwarzer
  • die zuständige Schulpsychologin, Frau Merker, Tel: 231 78 355
  • die Staatliche Schulberatungsstelle, Tel: 58 676-10
  • Krisendienst Mittelfranken, Tel: 0911 / 42 48 55-0
  • Sozialpsychiatrischer Dienst der Stadt Nürnberg
    Gesundheitsamt Nürnberg, Tel.: 0911 / 231 2297
  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum Nürnberg Nord,
    Tel.: 0911 / 398 2493
  • Nürnberger Bündnis gegen Depression e.V., 0911 3983766
  • https://www.bezirkskliniken-mfr.de/notfall/ 
  • Online-Beratungsangebot für Jugendliche der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung:
    bke-Onlineberatung (https://www.bkeberatung.de/~run/).

gez. Theresia Schäfer, Schulleiterin
Nürnberg, 20.11.2019