Spenden

In jedem Jahr führt der Elternbeirat eine Elternspendenaktion durch. Mit den Spenden werden Vorhaben an den Maria-Ward-Schulen unterstützt, für die öffentliche oder andere Mittel nicht zur Verfügung stehen. Die Elternspenden kommen den Kindern direkt zugute.

Aus diesen Geldern konnten bisher folgende Schulprojekte unterstützt werden:

  • Installierung des Mathelerntools „Mathegym“ (jährliche Kosten)
  • Zuschüsse zu Klassenfahrten, Schüleraustauschprogrammen, Skifreizeiten
  • Ausstattung der Schulküche, des Schülercafes, der Bibliothek
  • Bezuschussung Aufstellung der Wasserspender
  • Projektbezuschussung, die von Ressourcen des Haushaltes nicht voll getragen werden konnten

Die Elternspende ist freiwillig. Keiner ist gezwungen, doch jeder ist aufgefordert, sich im Rahmen seiner Möglichkeiten zu beteiligen. Nur in einer solidarischen Gemeinschaft kann es gelingen, die nicht unerheblichen Kosten einer besonderen und vielfältigen Schulbildung zu tragen.

Bitte leisten auch Sie Ihren Beitrag und spenden Sie!

Entweder direkt per Überweisung an folgende Bankverbindung

Elternbeirat der Maria-Ward-Schulen Nürnberg
IBAN: DE 49 7509 0300 0005 1396 60
BIC:   GENODEF1 M05
Bank: LIGA Bank eG, Nürnberg
Vermerk: Elternspende für Elternbeirat

oder 

bar in einem Umschlag mit dem Vermerk „Elternspende für Elternbeirat“ im Schulsekretariat der Realschule oder des Gymnasiums abgeben.

Die Elternspende ist, anders als Schulgeld, zu 100 % von der Steuer absetzbar. Hierfür genügt es bei Beträgen bis 200,00 Euro dem Finanzamt einen vereinfachten Spendennachweis in Form eines Überweisungsträgers oder eines Einzahlungsbelegs in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug/elektronischer Zahlungsbeleg der Bank vorzulegen.

Auf Wunsch kann auch eine Spendenquittung ausgestellt werden.

Wir freuen uns über jede Spende. Herzlichen Dank!