Lernwerkstatt

Zum besseren Durchblick in die Lernwerkstatt...

Wie leicht kann es passieren, dass aus unterschiedlichen Gründen in einem Fach Lücken auftreten. Manchmal bereitet nur das aktuelle Thema Probleme, vielleicht sind aber auch schon größere Defizite entstanden, die dann zu weiteren Schwierigkeiten im Unterricht führen. Aus diesem Grund bietet die Maria Ward Realschule seitdem Schuljahr 2013/2014 Lernwerkstätten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch an.

Eingeladen sind Schülerinnen der 5. und 6. Klassen, die mit einer bestimmten Aufgabe oder einem Thema (noch) Probleme haben. Einmal wöchentlich können sie nun den Stoff selbstständig am Nachmittag nacharbeiten oder vertiefen.  Ihnen steht jeweils eine Fachlehrkraft zur Seite, die Tipps geben kann und bei den Lösungen hilft. Die Schülerinnen müssen sich im Vorfeld lediglich in eine Liste eintragen und die benötigten Materialien mitbringen.

Viele Schülerinnen nutzen in den vergangenen Schuljahren die Gelegenheit zu den kostenlosen Förderstunden und nahmen das Angebot besonders vor den Schulaufgaben gerne war. Und nicht zuletzt beteiligten sich die jungen Teilnehmerinnen in der Folge mehr mit Wissen und Selbstvertrauen am Unterricht.